top of page

Case Management 20-50%* - Region ZH/SZ/ZG/AG** (bei Klienten & Home Office)

Suchen Sie nach einer Stelle mit Flexibilität, Eigenverantwortung und Abwechslung?

Dann werden Sie Teil unseres Teams!

* fixes Pensum oder Stundenlohn möglich ("Springer:in")

** Da unser Klienten über mehrere Kantone verteilt sind, nehmen wir Bewerbungen aus Zürich/Aargau/Innerschwyz gerne entgegen.

Als Case Manager:in begleiten Sie pflegende Angehörige in deren Pflege. Sie besuchen die Klient:innen und Angehörigen zuhause, um abzuklären, welche Pflegeleistungen vorgenommen werden und beraten zur Pflege. Ebenso stehen Sie Angehörigen telefonisch bei Fragen zur Verfügung oder gehen für weitere Beratungen zu ihnen nachhause. Sie haben ein offenes Ohr für die Anliegen der Familien und stellen eine Vertrauensperson dar.

Ihre (Haupt-)Aufgabe besteht in der Vornahme von Pflegebedarfs-Abklärungen, Pflege-Beratung und Pflege-Planung sowie zugehörigen administrativen Tätigkeiten.

 

Es ist ausserdem möglich, selbst Pflegeeinsätze bei Klienten vorzunehmen (z.B. Ferienvertretung), aber nicht Voraussetzung. 

  

Ihre Aufgaben

  • Pflegebedarfs-Abklärungen, Beratung und Planung mit Klientinnen und Klienten und deren Angehörigen

  • Kontakt mit Ärztinnen und Ärzten

  • Vorbereitung von Anträgen für die Krankenkassen

  • Überprüfen der Spitex-Pflege (eigene Pflege-Einsätze auf Wunsch möglich)

  • Mitwirken und Mitgestaltung beim Ausbau unserer Organisation

  • Wenige administrative und organisatorische Tätigkeiten, z.B. Leistungserfassung

 

Ihr Profil

  • Ein Flair für Menschen und eine offene und gewinnende Persönlichkeit sind die Hauptvorausetzung

  • Pflegefachausbildung, Erfahrung im Spitexbereich von Vorteil

  • Grundsätzliches Kenntnisse am PC

  • Gute Deutschkenntnisse

  • Führerschein von Vorteil

  • Selbständige und anpackende Arbeitsweise, proaktive Grundhaltung

  • Freundliche, offene Umgangsformen

  • Hohe Sozialkompetenz

 

Flexible Konditionen

  • Spannende Teilzeitstelle (frei wählbares Pensum)

  • Sehr flexibel wählbare Arbeitszeiten

  • Arbeit in einem handverlesenen, familiären Team

  • Arbeitseinsätze bei Klient:innen

  • Büroarbeiten: Home Office ist der Standard, jedoch schaffen wir regelmässige Möglichkeiten zum Team-Austausch

Neugierig?

Bei Fragen steht Ihnen Dr. S. Manz gerne zur Verfügung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV oder LinkedIn sowie Zeugnisse) bitte an team@familienspitex.ch

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Case Mgmt
Case Mgmt Psych.

Case Management 20-50%* - Region ZH/SZ/ZG/AG** (bei Klienten & Home Office) - Mit Psychiatrie-Erfahrung

Suchen Sie nach einer Stelle mit Flexibilität, Eigenverantwortung und Abwechslung?

Dann werden Sie Teil unseres Teams!

* fixes Pensum oder Stundenlohn möglich ("Springer:in")

** Da unser Klienten über mehrere Kantone verteilt sind, nehmen wir Bewerbungen aus Zürich/Aargau/Innerschwyz gerne entgegen.

Als Case Manager:in begleiten Sie pflegende Angehörige in deren Pflege. Sie besuchen die Klient:innen und Angehörigen zuhause, um abzuklären, welche Pflegeleistungen vorgenommen werden und beraten zur Pflege. Ebenso stehen Sie Angehörigen telefonisch bei Fragen zur Verfügung oder gehen für weitere Beratungen zu ihnen nachhause. Sie haben ein offenes Ohr für die Anliegen der Familien und stellen eine Vertrauensperson dar.

Ihre Psychatrie-Erfahrung ermöglicht auch Abklärungen im Rahmen der psychiatrischen Grundpflege gemäss Art. Art. 7 Abs. 2 lit. c 2 KLV.

Ihre (Haupt-)Aufgabe besteht in der Vornahme von Pflegebedarfs-Abklärungen, Pflege-Beratung und Pflege-Planung sowie zugehörigen administrativen Tätigkeiten.

 

Es ist ausserdem möglich, selbst Pflegeeinsätze bei Klienten vorzunehmen (z.B. Ferienvertretung), aber nicht Voraussetzung. 

  

Ihre Aufgaben

  • Pflegebedarfs-Abklärungen, Beratung und Planung mit Klientinnen und Klienten und deren Angehörigen, insbesondere bei Klienten mit psychischer Grunderkrankung oder Komponente

  • Kontakt mit Ärztinnen und Ärzten

  • Vorbereitung von Anträgen für die Krankenkassen

  • Überprüfen der Spitex-Pflege (eigene Pflege-Einsätze auf Wunsch möglich)

  • Mitwirken und Mitgestaltung beim Ausbau unserer Organisation

  • Wenige administrative und organisatorische Tätigkeiten, z.B. Leistungserfassung

 

Ihr Profil

  • Ein Flair für Menschen und eine offene und gewinnende Persönlichkeit sind die Hauptvorausetzung

  • Pflegefachausbildung, Erfahrung im Spitexbereich von Vorteil

  • 2 oder mehr Jahre praktische Tätigkeit in der Fachrichtung Psychiatrie

  • Grundsätzliches Kenntnisse am PC

  • Gute Deutschkenntnisse

  • Führerschein von Vorteil

  • Selbständige und anpackende Arbeitsweise, proaktive Grundhaltung

  • Freundliche, offene Umgangsformen

  • Hohe Sozialkompetenz

 

Flexible Konditionen

  • Spannende Teilzeitstelle (frei wählbares Pensum)

  • Sehr flexibel wählbare Arbeitszeiten

  • Arbeitseinsätze bei Klient:innen

  • Büroarbeiten: Home Office ist der Standard, jedoch schaffen wir regelmässige Möglichkeiten zum Team-Austausch

Neugierig?

Bei Fragen steht Ihnen Dr. S. Manz gerne zur Verfügung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV oder LinkedIn sowie Zeugnisse) bitte an team@familienspitex.ch

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Case Management 20-50%* - Region ZH/SZ/ZG/AG** (bei Klienten & Home Office) - Mit Psychiatrie-Erfahrung

Suchen Sie nach einer Stelle mit Flexibilität, Eigenverantwortung und Abwechslung?

Dann werden Sie Teil unseres Teams!

* fixes Pensum oder Stundenlohn möglich ("Springer:in")

** Da unser Klienten über mehrere Kantone verteilt sind, nehmen wir Bewerbungen aus Zürich/Aargau/Innerschwyz gerne entgegen.

Als Case Manager:in begleiten Sie pflegende Angehörige in deren Pflege. Sie besuchen die Klient:innen und Angehörigen zuhause, um abzuklären, welche Pflegeleistungen vorgenommen werden und beraten zur Pflege. Ebenso stehen Sie Angehörigen telefonisch bei Fragen zur Verfügung oder gehen für weitere Beratungen zu ihnen nachhause. Sie haben ein offenes Ohr für die Anliegen der Familien und stellen eine Vertrauensperson dar.

Ihre Psychatrie-Erfahrung ermöglicht auch Abklärungen im Rahmen der psychiatrischen Grundpflege gemäss Art. Art. 7 Abs. 2 lit. c 2 KLV.

Ihre (Haupt-)Aufgabe besteht in der Vornahme von Pflegebedarfs-Abklärungen, Pflege-Beratung und Pflege-Planung sowie zugehörigen administrativen Tätigkeiten.

 

Es ist ausserdem möglich, selbst Pflegeeinsätze bei Klienten vorzunehmen (z.B. Ferienvertretung), aber nicht Voraussetzung. 

  

Ihre Aufgaben

  • Pflegebedarfs-Abklärungen, Beratung und Planung mit Klientinnen und Klienten und deren Angehörigen, insbesondere bei Klienten mit psychischer Grunderkrankung oder Komponente

  • Kontakt mit Ärztinnen und Ärzten

  • Vorbereitung von Anträgen für die Krankenkassen

  • Überprüfen der Spitex-Pflege (eigene Pflege-Einsätze auf Wunsch möglich)

  • Mitwirken und Mitgestaltung beim Ausbau unserer Organisation

  • Wenige administrative und organisatorische Tätigkeiten, z.B. Leistungserfassung

 

Ihr Profil

  • Ein Flair für Menschen und eine offene und gewinnende Persönlichkeit sind die Hauptvorausetzung

  • Pflegefachausbildung, Erfahrung im Spitexbereich von Vorteil

  • 2 oder mehr Jahre praktische Tätigkeit in der Fachrichtung Psychiatrie

  • Grundsätzliches Kenntnisse am PC

  • Gute Deutschkenntnisse

  • Führerschein von Vorteil

  • Selbständige und anpackende Arbeitsweise, proaktive Grundhaltung

  • Freundliche, offene Umgangsformen

  • Hohe Sozialkompetenz

 

Flexible Konditionen

  • Spannende Teilzeitstelle (frei wählbares Pensum)

  • Sehr flexibel wählbare Arbeitszeiten

  • Arbeit in einem handverlesenen, familiären Team

  • Arbeitseinsätze bei Klient:innen

  • Büroarbeiten: Home Office ist der Standard, jedoch schaffen wir regelmässige Möglichkeiten zum Team-Austausch

Neugierig?

Bei Fragen steht Ihnen Dr. S. Manz gerne zur Verfügung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV oder LinkedIn sowie Zeugnisse) bitte an team@familienspitex.ch

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Rechtl.

Rechtliche:r Berater:in / 

Interne:r Jurist:in 

mit Sozialversicherungs-Erfahrung

20-40%-Pensum oder auf Mandats-Basis

Suchen Sie nach einer Stelle mit Flexibilität, Eigenverantwortung und Abwechslung?

Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen eine:n Mitarbeiter:in, der unsere Klienten- und pflegenden Angehörigen sowie unser dipl. Pflegefachteam, unseren Arzt und unser Angehörigen-Betreuungsteam juristisch unterstützt.

Als Organsation, die pflegende Angehörige und deren Familien umfassend unterstütz, sind wir häufig mit rechtlichen Fragen konfrontiert. Auch in der Zusammenarbeit mit den Krankenkassen benötigen wir juristisches Know-how. Wir suchen hierzu eine Person, die einerseits unsere Angehörigen bei vielseitigen Fragen unterstützt (v.a. aus dem Bereich Sozialversicherungsrecht) und andererseits auch die (komplexeren) rechtlichen Fragen mit den Leistungsträgern (z.B. Krankenkassen) managed und als Schnittstelle zur Kanzlei fungiert.

  

Ihre Aufgaben

  • Beratungen/Austausch mit pflegenden Angehörigen/Klienten zu individuellen Fragen aus dem Sozialversicherungsrecht 

  • Kontakt mit IV-Stellen und anderen Ämtern (z.B. Kesb)

  • Kontakt mit Krankenkassen

  • Autausch mit unserer Kanzlei und unseren weiteren jur. Partnern

  • Beratung unseres Teams (dipl. Pflegefachfrauen, Vertrauensarzt)

  • Monitoring der rechtlichen Situation und Erstellung von Gutachten / Analysen nach Bedarf

  • Optional: Übernahme von weiteren Compliance-Aufgaben

 

Ihr Profil

  • Ein Flair für Menschen und eine offene und gewinnende Persönlichkeit

  • Juristisches Know-how, insbes. Erfahrung oder Grundbildung im Sozialversicherungsrecht

  • Juristische Ausbildung oder einschlägige Erfahrung im Sozialversicherungsrecht oder Diplom im Bereich Sozialversicherungsrecht

  • Da wir nebst rechtlichen Beratungen auch sonstige soziale Beratungen machen, sind wir auch interessiert an Bewerber:innen, die im Bereich des Case Management Erfahrung mitbringen.

  • Selbständigkeit und proaktive Arbeitsweise

 

Konditionen

  • Spannende Teilzeitstelle oder Mandatierung

  • Sehr flexibel wählbare Arbeitszeiten

  • Spannender fachlicher Austausch und Mitarbeit an vielseitigen Fällen

  • Arbeit in einem handverlesenen, familiären Team

  • Arbeitseinsätze bei Klient:innen nach Wunsch, ansonsten ist Home Office (mit Video-Calls) möglich

  • Für Büroarbeiten Home Office ist der Standard, jedoch schaffen wir regelmässige Möglichkeiten zum Team-Austausch

Neugierig?

Bei Fragen steht Ihnen Frau M. Steiner (Juristin) gerne zur Verfügung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV oder LinkedIn sowie Zeugnisse) bitte an team@familienspitex.ch

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Image by Hannah Busing

Wir sind ein fröhliches und familiäres Team. Du passt zu uns, wenn du gerne positiv mit Menschen interagierst und mit Freude und Passion eine sinnvolle Arbeit machst.
Hier kannst du unser Kernteam kennenlernen.

Darum lohnt es sich, bei der Familienspitex zu arbeiten

  • Team: Wir sind ein familiäres und fröhliches Team. Es ist unser höchstes Gebot, dass unsere Mitarbeiter:innen zufrieden bei der Arbeit sind.

  • Flexibilität: Wir ermöglichen ein flexibles Pensum und flexible Arbeitszeiten. Auch Job Sharing ist möglich.

  • Entfaltung: Die Aufgaben als Case Manager:in sind sinnstiftend, vielseitig und abwechslungsreich.

  • Entwicklung: Unsere Organisation wächst. Das bietet vielseitige Möglichkeiten für unsere Mitarbeitenden, ganz nach individuellen Plan.

  • Lohn: Wir zahlen faire Löhne und bieten attraktive Konditionen für Arbeitnehmende.

Lernen Sie das Familienspitex-Team hier kennen.

bottom of page